Holubar Boulder Parka - dark blue

Die Geschichte von Holubar beginnt 1947 in Colorado. Die Pioniere waren maßgeblich, sowie nachhaltig an der Entwicklung der Mountaineering Bekleidung in Nordamerika beteiligt. Viele von Holubar entwickeltnen Detaillösungen sind noch heute "state of the art" und finden sich bei anderen Herstellern wieder. Der Stil der heutigen Outdoorkollektion ist ein gelungener Mix aus diesen alten Stilelementen und moderner italienischer Handschrift. 

Der Boulder Parka ist ein weiterer Klassiker aus dem HOLUBAR Fundus. Der mittellange Daunenparka bietet neben einer tadellosen Verarbeitung, hochwertigen Materialien auch eine perfekte Passform. Der Parka, der immerhin bis – 10°C mollige Wärme verspricht, hat einen raffinierten Schnitt, der eine hohe Bewegungsfreiheit mit einer dafür eine recht schlanke Silhouette vereint. 
 
Innen wie außen zeigt HOLUBAR hier eine überdurchschnittliche Material und Verarbeitungsqualität. Die Dauenfüllung ist in viele kleine Kassetten eingenäht und dadurch auch dauerhaft optimal verteilt. Das daunendichte Innenfutter bietet neben einem angenehmen textilen Touch, auch einen hohen Tragekomfort. Hier lässt keine elektrische Ladung einem die Haare zu Berge stehen. Dazu passt auch das legendäre LIMOTA Baumwollmisch-Außengewebe, welches trotz textilen Griffs, nahezu wasserdicht ist, und zudem in dieser Preislage selten zu finden ist. LIMOTA gilt selber als einer der renommiertesten Tuchmacher Italiens und webt schon stolze 125 Jahre hochwertigste Erzeugnisse. Neben den luxuriösen Geschmeiden werden in Bergamo auch innovative, funktionale Stoffe für höchste Ansprüche hergestellt, die hier bei HOLUBAR zur Einsatz kommen. 

Auch beim Teddyfutter hat man sich bei HOLUBAR bei einer Adresse mit Weltruf bedient. Die ausknöpfbare Kapuze aus Teddyfell stammt aus dem Hause STEIFF SCHULTE, das für beste Teddyfutter aus Alpaca und Mohair bekannt ist. Dieser Webpelz besteht aus rein natürlichen Fasern und lädt sich dadurch ebenfalls nicht statisch auf. Eine sehr angenehme Eigenschaft, die sich mit synthetischen Fasern nicht bewerkstelligen lässt. 

Die Innenkapuze wird durch eine äußere, gefütterte Kapuze mit gedoppelt, die sich ebenfalls ganz abnehmen lässt, oder aber für Minustemperaturen mit der signalorangen Teddy Kapuze koppeln lässt.
Der Metro Mountain Parka hat neben den obligatorischen Features, wie einem praktischen zwei Wege RVS und der Windleiste über dem Frontzipper, auch genug Platz in den Taschen.
Zwei doppelte Pattentaschen mit Druckknöpfen, zwei Brusttaschen und die markante Rückentasche, bieten auch Raum für dicke Handschuhe. Feste Innenbündchen und ein Tunnelzug am Saum sorgen dafür, dass die kalte Zugluft draußen bleibt. 
 

Alles über den Boulder Parka auf einen Blick:

  • Mittellanger Dauenparka im Mounteneering Style
  • Körpernaher Regular Fit 
  • Komfortbereich +10°bis -10°C
  • Dezentes Logo auf linkem Ärmel
  • Isolation: 200g zertifizierte 80% Gänsedaunen, 20% Gänsefedern
  • Außengewebe von LIMOTA aus Baumwollmischgewebe, wasserabweisend
  • Daunendichtes Innengewebe
  • Hochschließender Kragen
  • Zwei Wege RVS mit abdeckender, geknöpften Windleiste
  • Hochwertige Druckknöpfe mit Leder unterlegt.
  • Abtrennbare Innenkapuze in signalorange mit Teddyfell von STEIFF SCHULTE
  • Außenkapuze gefüttert und abtrennbar
  • Innentasche mit RVS
  • zwei geräumige Fronttaschen mit Patten
  • Zwei warm, gefütterte Handwärmertaschen mit Teddyfutter
  • Sturmbündchen an Ärmeln
  • Tunnelzug am Bund
  • Made in Europe
¤ 649,00
inkl. 19 % MwSt.,
zzgl. Versand.
Lieferzeit: 1-2 Tage.
Anzahl:
Farbe:
Unisex Größe: