Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

und gesetzliche Hinweise für den Online-Shop www.classic-kontor.com

1. Anbieterkennzeichnung:

Wolf Continental GmbH
Kölner Str. 24a
41812 Erkelenz

2. Vertragsgrundlage

a) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Vertragsbedingungen zwischen der Firma Wolf Continental GmbH (Verkäufer) und dem Kunden (Verbraucher i.S.d. § 13 BGB und Unternehmer i.S.d. § 14 BGB) des Online-Shops www.classic-kontor.com, soweit nicht einzelne Bestimmungen ausdrücklich nur für Verbraucher oder Unternehmer gelten.

b) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung für alle Warenlieferungsverträge Anwendung, die unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln zustande gekommen sind. Abweichende AGB des Kunden gelten nur, wenn ihre Anwendung ausdrücklich vereinbart wurde.

c) Die Vertragssprache ist deutsch. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Angebot, Zustandekommen und Speicherung des Vertrages

a) Angaben auf unserer Website stellen unverbindliche Angebote zur Abgabe einer Bestellung dar.

b) Irrtum und Druckfehler sind vorbehalten.

c) Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" / "zahlungspflichtig bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

d) Zur Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung und zur Korrektur von Eingabefehlern vor Bestellung sind folgende technische Schritte erforderlich: Artikel in den Warenkorb legen. Bezahlart und Versandart auswählen. Bestellung überprüfen und bevor Sie den Button ?Bestellung abschließen? drücken und die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben, sehen Sie eine komplette Bestellübersicht und haben die Möglichkeit einzelne Artikel zu löschen oder sonstige Berichtigungen (z.B. in der Rechnungs- oder Lieferanschrift) vorzunehmen. Danach die Bestellung abschließen.

e) Die Daten Ihrer Bestellung und der Vertragstext werden von uns nicht in einer für Sie nachträglich noch zugreifbaren Form gespeichert. Sollten Sie Ihre Bestelldaten dokumentieren wollen, empfehlen wir Ihnen, diese vor Abgabe der verbindlichen Bestellung zu kopieren, auszudrucken oder sonst wie zu speichern.

4. Bezahlung, Auslieferung

a) Soweit nicht etwas anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung einer bestellten Ware ausschließlich gegen Vorauskasse, PayPal, per Kreditkarte oder gegen Nachnahme. Bei der Bezahlart Vorauskasse überweisen Sie uns bitte den geforderten Betrag auf unser Konto. Bei Kreditkartenbestellung wird mit der Bestellung ihr Konto direkt belastet. Unverzüglich nach Geldeingang versenden wir die Ware an Sie. Bei der Zahlart Nachnahme bezahlen Sie den Rechnungsbetrag vor Ort bei Ihrem Paketboten.

b) Der Verkäufer übernimmt kein Beschaffungsrisiko und behält sich vor, im Fall fehlender oder nicht rechtzeitiger Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur für den Fall, dass der Verkäufer dies nicht zu vertreten hat und er insbesondere zur Erfüllung der Verbindlichkeit aus dem Vertrag zuvor ein kongruentes Deckungsgeschäft abgeschlossen hat. Der Verkäufer wird den Kunden unverzüglich über fehlende oder verspätete Selbstbelieferung informieren und ggf. das Rücktrittsrecht ausüben. Im Fall des Rücktritts sind bereits empfangene Leistungen unverzüglich zurückzugewähren.

5. Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;
- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wolf Continental GmbH, Kölner Straße 24a, 41812 Erkelenz) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.
Das Formular können Sie auch als PDF Dokument herunterladen: Wolf Continental Widerrufsformular

Wolf Continental GmbH, Kölner Straße 24a, 41812 Erkelenz:
Fax: 02431 - 80 65 829
E-Mail: info@wolf-continental.com

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

- Erhalten am: ..........................................................................................
- Name des Verbrauchers: .........................................................................
- Anschrift des Verbrauchers: .....................................................................
- Unterschrift des Verbrauchers: .................................................................
- Datum: ........................................

6. Gewährleistung, Kundendienst, Bildschirmdarstellung

a) Bei Vorliegen eines Sachmangels gelten die gesetzlichen Mängelansprüche, soweit nicht in b) und c) abweichendes geregelt ist.

b) Für Verbraucher verjähren beim Kauf von gebrauchten Sachen die Mängelansprüche, außer die in § 309 Nr. 7 a und b BGB aufgeführten Schadenersatzansprüche, nach einem Jahr.

Für Unternehmer verjähren Mängelansprüche für Neuwaren nach einem Jahr, für gebrauchte Sachen ist die Gewährleistung ausgeschlossen.

c) Ausgenommen von der Fristverkürzung der Gewährleistungsansprüche sind jeweils die in § 309 Nr. 7 a und b BGB aufgeführten Schadenersatzansprüche.

d) Daneben eventuell bestehende Herstellergarantien richten sich nach den vom Hersteller jeweils genannten und in der Produktbeschreibung abgedruckten Garantiebedingungen. Daraus resultierende Ansprüche sind gegenüber dem Hersteller geltend zu machen. Gesetzliche Verbraucherrechte aus Gewährleistung werden durch Garantiezusagen nicht eingeschränkt.

e) Unser Kundendienst steht Ihnen in der Zeit von Mo- Fr von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr telefonisch unter +49 (0) 2431 - 80658 0 zur Verfügung.

f) Die zur Beschreibung der Produkte verwendeten Fotos sind Beispielfotos, welche der Veranschaulichung dienen. Es wird darauf hingewiesen, dass je nach Bildschirmqualität und gewählter Bildschirmdarstellung Farben und Größen unterschiedlich dargestellt werden. Maßgeblich ist die jeweilige Artikelbeschreibung.

7. Preise

Alle Preise sind in Euro (€) angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Preise gelten ausschließlich für Bestellungen im Online-Shop. Zu den Produktpreisen kommen die jeweiligen Verpackungs-/Versandkosten gem. Artikelbeschreibung/ Ziffer 9 a) und bei Nachnahme die Nachnahmegebühr (vgl. Ziffer 9 b) hinzu.

8. Versandkosten und Lieferung

Die Lieferung erfolgt mit UPS oder DHL.

Versandkosten für Deutschland (Inland):

Vorkasse, Pay Pal und Kreditkarte:

0,00 € (ab 50,00 € Mindestbestellwert)
 
Für Bestellungen unter 50,00 € Versandkosten = 4,90 €

Nachnahme: zuzüglich 6,00 €

Versandkosten in weitere Staaten der EU:

Gilt für folgende Staaten:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn
Vorkasse, Pay Pal und Kreditkarte: 15,00 €
(keine Nachnahme)

Versandkosten in die Schweiz und weitere Staaten:

Gilt für folgende Staaten:
Albanien, Andorra, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien Herzegowina, Kroatien, Georgien, Gibraltar, Island, Israel, Japan, Kasachstan, Libanon, Liechtenstein, Mazedonien, Namibia, Neuseeland, Norwegen, Russland, San Marino, Saudi-Arabien, Singapur, Schweiz, Südafrika, Südkorea, Taiwan, Türkei, Ukraine, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Weißrussland, Zypern
Vorkasse Paypal oder Kreditkarte: 35,00 €
(keine Nachnahme)

Rücksendungen

Alle Artikel können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zurückgesendet werden.

Der folgende Ablauf zur Rücksendung ist nicht verpflichtend, aber er erleichtert uns die Bearbeitung. Ihr Widerrufsrecht wird hierdurch nicht eingeschränkt.

Infos zur Rücksendung (kostenpflichtig)

Bei Fragen zum Bearbeitungsstatus informieren wir Sie gerne
per Telefon (+49-(0)2431/806580) oder E-Mail info@wolf-continental.com.

9. Eigentumsvorbehalt

Die verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Firma Big Size Shop. Der Kunde ist bis zum Erwerb des Eigentums nicht berechtigt, rechtsgeschäftlich über die Ware zu verfügen. Er verpflichtet sich, den Verkäufer umgehend in Kenntnis zu setzten, wenn Dritte Rechte an der Ware geltend machen.

10. Gerichtsstandsvereinbarung

a) Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand unser Geschäftssitz Alzey für alle Ansprüche, die sich aus oder auf Grund dieses Vertrages ergeben, vereinbart.

b) Ziffer 11 a) gilt auch gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben, oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort nach außerhalb von Deutschland verlegt haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

11. Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben aber keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte oder Angebote der verknüpften Seiten.

Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden externe Links unverzüglich gelöscht. Bitte weisen Sie uns gegebenenfalls daraufhin.

Mit der Nutzung dieser Website kommt kein Vertragsverhältnis oder ein quasi- oder vorvertragliches Verhältnis zwischen Ihnen und uns zustande.

12. Disclaimer

Als Dienstanbieter sind wir für die ?eigenen Inhalte? unseres Shops verantwortlich. Bei Verlinkungen auf ?fremde Inhalte? (Internetseiten anderer Anbieter) handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei jeden erstmaligen Verknüpfungen die Inhalte solcher Seiten daraufhin überprüft, ob durch sie eine mögliche zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Eine lückenlose Überwachung der verlinkten Inhalte ist nicht möglich. Wenn aber festgestellt wird oder dafür Anhaltspunkte vorliegen, dass ein verlinktes Angebot eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortung auslöst, wird die Verlinkung auf eine solche Seite sofort aufgehoben.

 

Lieferbedingungen

Allgemeines zu Versand & Versandkosten

Wir versenden Bestellungen mit UPS oder DHL.

Alle aufgeführten Versandkosten enthalten die gesetzlich festgesetzten MwSt.

Vorkasse-Zahlungen:

Vorkasse-Zahlungen erfolgen mittels Banküberweisung. Schecks können wir leider nicht akzeptieren.

Bei Bestellung per Vorauskasse erhalten Sie eine automatisch generierte Auftragsbestätigung per E-Mail mit Angabe unserer Bankverbindung und der Ihrer Bestellung zugeordneten Bestell- und Kundennummer. Geben Sie bitte sowohl die Bestellnummer als auch die Kundennummer, zusammen mit Ihrem Vor-/Nachnahmen, als Verwendungszweck bei der Überweisung an.

Der Versand erfolgt umgehend nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto.

Bankverbindung:
Empfänger: Wolf Continental GmbH
Volksbank Erkelenz
BLZ 312 612 82
KTO 12 85 9015
IBAN: DE91 3126 1282 0012 8590 15
BIC: GENODED1EHE

Nachnahme-Zahlungen:

Nachnahme-Zahlungen erfolgen bar an den Paket-Boten. Wir bitten Sie, uns per E-Mail zu benachrichtigen, falls die Ware nicht innerhalb von fünf Tagen bei Ihnen eintrifft, und Sie im Voraus nicht per E-Mail informiert wurden, dass sich die Lieferung verzögert.

Lieferung

Wir versenden Bestellungen mit UPS oder DHL.

Bestellungen aus der Schweiz bzw. aus Ländern der EU (ausser Deutschland) können nicht per Nachnahme, sondern nur per Kreditkarte, Pay Pal bzw. Vorkasse bezahlt werden.